Benedikt Wells: Hard Land

Dieses Buch ist ein wunderbarer Coming of Age Roman, einfühlsam und spannend geschrieben. Sam wächst in der Kleinstadt Grady auf, ein Kaff irgendwo in Missouri. Seit die letzte Fabrik dicht gemacht hat, ist sein Vater arbeitslos. Sams Mutter betreibt die Buchhandlung Best Books in der Shoppingmall. Als die Sommerferien anfangen, beschließen Sams Eltern, ihn zu …

Benedikt Wells: Hard Land Weiterlesen »

Alena Schröder: Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid

Hannah ist Mitte zwanzig und weiß mit ihrem Leben nicht so recht etwas anzufangen. Sie hat ein Verhältnis mit einem Professor, bei dem sie promoviert. Einmal in der Woche besucht sie ihre Großmutter Evelyn, eine pensionierte Ärztin, die in einem Altenheim lebt. Hannahs Mutter ist schon tot. Ein Brief aus Israel an Evelyn erweckt Hannahs …

Alena Schröder: Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid Weiterlesen »

Eberhard Michaely: Frau Helbing und der tote Fagottist

Falls du gern Krimis mit Atmosphäre liest, lege ich dir diesen hier sehr ans Herz. Statt unappetitlicher Beschreibungen grauenhafter Mordtaten geht es in diesem Buch um das feine Gespür Frau Helbigs für vertuschte Verbrechen. Frau Helbing, eine ehemalige Fleischereifachverkäuferin, Witwe und begeisterte Krimileserin, freundet sich mit ihrem neuen Nachbarn, Herrn von Pohl an. Er ist …

Eberhard Michaely: Frau Helbing und der tote Fagottist Weiterlesen »

Joachim B. Schmidt: Kalmann

Der junge Kalmann lebt als Haifischjäger und Hersteller von Gammelhai in Raufarhöfn, einem kleinen Dorf auf Island. Gammelhai (Hákarl) ist eine isländische Spezialität, und ich bin ehrlich froh diese zweifelhafte Leckerei weder gerochen geschweige denn gegessen zu haben… Kalmann ist 33 Jahre alt und lebt allein. Seine Mutter ist in die Stadt gezogen. Der Opa, …

Joachim B. Schmidt: Kalmann Weiterlesen »