Roman

Jonathan Franzen: Crossroads

Der Roman spielt in den siebziger Jahren in einem Vorort von Chicago. Russ Hildebrandt arbeitet als Pastor in einer evangelischen Gemeinde. Seine Frau Marion ist unzufrieden und frustriert. Sohn Clem bricht das Studium ab, trennt sich von seiner Freundin und meldet sich freiwillig für den Krieg in Vietnam. Tochter Becky, eine umschwärmte Highschoolschönheit, verliebt sich …

Jonathan Franzen: Crossroads Weiterlesen »

Anne Gesthuysen: Wir sind schließlich wer

Anna von Betteray landet als Vertretungs-Pastorin in dem kleinen Dorf Alpen. Sie ist Mitte dreißig und für den Geschmack der Bewohner zu jung und zu modern. Zudem wird sie von der Haushälterin des kranken Pastors ständig gepiesackt. Sie dichtet der geschiedenen jungen Frau mehrere Verhältnisse an. Annas Mutter ist eine sehr standesbewusste Landadlige. Sie drängt …

Anne Gesthuysen: Wir sind schließlich wer Weiterlesen »

Lurleen Kleinewig: Zimtsterne und Weihnachtswunder

Wenn du noch ein schönes Geschenk für eine Freundin sucht, die gern Liebesromane liest, kann ich dir das Buch von Lurleen sehr empfehlen. Svenna besucht ihren Vater und Bruder zu Weihnachten in Ostfriesland. Ihre Mutter, eine legendäre Diskotheken-Besitzerin, ist gestorben. Es ist das erste Weihnachten ohne sie. Svennas Vater ertränkt seinen Kummer in Alkohol, der …

Lurleen Kleinewig: Zimtsterne und Weihnachtswunder Weiterlesen »

Bernhard Schlink: Die Enkelin

Kaspar und Birgit lernen sich als Student:innen in Ostberlin kennen. Die beiden verlieben sich und Kaspar verhilft Birgit zur Flucht in den Westen. Aus Geldmangel bricht Kaspar sein Studium ab und beginnt eine Lehre als Buchhändler. Auch Birgit entscheidet sich, Buchhändlerin zu werden. Die beiden eröffnen eine kleine Buchhandlung in Berlin. Birgit ist unstet und …

Bernhard Schlink: Die Enkelin Weiterlesen »