Hape Kerkeling: Pfoten vom Tisch

Meine Katzen, andere Katzen und ich

Gerade gehe ich ganz viel mit dem Hund spazieren. Warum? Um ganz in Ruhe beim Gehen Hape Kerkelings Geschichten über Katzen zu hören. Vor allem natürlich heute, zum internationalen Tag der Katze.

Hape plaudert über alles was uns Katzenfans erfreut, von seinen Anfängen als Katzenpapa bei den Großeltern bis heute. Sein erster Kater Peterle ist der Anfang einer großen Katzenliebe. Später adoptierte er Samson und Spock aus einem Messiehaushalt. Sie dankten es ihm mit Liebe und Anhänglichkeit.

Momentan höre ich die Geschichte seiner Freundin Gudrun und ihres Katers, der übersinnliche Kräfte besitzen soll. Sehr lustig!

In der Toscana lernen Kerkeling und sein Mann die zarte Mieze Anne kennen, die fortan dort Haus und Hof bewacht.

Lustige und traurige Geschichten reihen sich aneinander. Der Autor vermittelt auch Grundwissen. Er stellt uns die verschiedenen Katzenrassen vor, gibt Tipps für die Haltung und erzählt vom geschichtlichen Hintergrund der Katzenhaltung.

Du merkst schon, ich bin begeistert und empfehle das Hörbuch nicht nur allen Katzenliebhaber*innen. Ein weiterer Pluspunkt des Hörbuchs ist, dass der Autor es selber liest. Manchmal lustig, manchmal ernst, aber immer fesselnd.

Der Autor:

Hape Kerkeling wurde 1964 in Recklinghausen geboren. Er arbeitet als Autor, Komiker, Fernsehmoderator, Schauspieler und Sänger.

  • Hörbuch Hamburg
  • 6 CDs, 448 Minuten Laufzeit
  • ISBN 978-3-86952-517-4
  • 22 €

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.